Wie Sie nichts Wichtiges mehr verpasssen …

Anmeldung zum monatlichen Update

Wäre es für Sie bequem, monatlich eine E-Mail zu bekommen, welche die Entwicklung bezüglich „Plan B“ auf dem amerikanischen Kontinent zusammenfasst und Links für Ihre weitere Recherche zur Verfügung stellt?

Wenn ja, dann tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken anschließend auf den orangen Button:

Zusätzlich erhalten Sie noch:

  • direkten Zugang zu den internen Seiten,
  • Zugang zu den Aufzeichnungen von Online-Seminaren (Webinare),
  • vergünstigten Zugang zu Live-Veranstaltung (z. B. USA-Seminar).

Garantie!

Siegel

Mit Ihrer E-Mail-Adresse gehen wir verantwortungsvoll um. Das heißt, Sie bekommen von uns das monatliche Update und ggf. Sondermitteilungen, solange Sie mögen.

Falls Sie keinen Info-Bedarf mehr haben (z. B. hat sich Ihr Plan B geändert) können Sie sich jederzeit rückstandsfrei aus unserem E-Mail-Verteiler abmelden. Dazu finden Sie am Ende jeder E-Mail einen Abmeldelink. So einfach ist das.

Jetzt eintragen!

Youtube

Zusätzlich können Sie unseren Youtube-Kanal abonnieren, um je nach Youtube-Einstellung bei jedem Hochladen eines neues Infovideos sofort informiert zu werden. Klicken Sie dazu bitte auf den Link unter dem Vorstellungsvideo:

Hier können Sie den Youtube-Kanal abonnieren 🙂

Für Sie zum Nachlesen: das Videoskript

Sind Sie auf der Suche nach einem Plan B? Oder bereits bei der Verwirklichung? Falls Ihre Ideen mit Amerika zu tun haben, könnte das hier genau der richtige Kanal sein, den Sie zielgerichtet oder unterbewusst gesucht haben.

Wir helfen smarten Leuten bei ihrem finanziellen Sprung nach Amerika. Von der Eröffnung eines Bankkontos bis zur Firmengründung oder zum Immobilienerwerb, von der Aufenthaltsgenehmigung bis zum sicheren Vererben. 

Wenn Sie diesen Kanal abonnieren, werden Sie mich öfter sehen, denn aus unserem Team bin ich der am meisten internetaffine. 

Einige unserer Experten werden Sie in den kommenden Wochen und Monaten vor der Kamera sehen. Die bisher geplanten Schwerpunkte sind USA, Kanada und Paraguay.

Bitte senden Sie uns Ihre Fragen oder Kontaktwünsche per Kommentarfunktion. Sie werden per Video oder je nach Spezifikation in unserer monatlichen E-Mail beantwortet. 

Wenn Ihr Interesse an einem Plan B in Amerika ernsthaft ist, macht es durchaus Sinn, sich dafür kostenlos anzumelden.

Ein Austragen ist jederzeit durch Klick auf den Abmeldelink am Ende jeder E-Mail rückstandslos möglich. Denn wir sind genauso smart, wie wir es von den Leuten erwarten, die sich mit uns enger verbinden wollen.

Den Link zur Anmeldung finden Sie im Infofeld zu diesem Video.

Abonnieren können Sie diesen Kanal hier. Sie machen das eine oder das andere. Am besten natürlich beides. 🙂 Vielen Dank und bis bald in einem neuen Video. 
[Gesamt:5    Durchschnitt: 4.6/5]

Wer schreibt hier?

Als Redaktion unterstützen wir unsere Autoren, beantworten Fragen und halten die Serviceseiten aktuell.

4 Kommentare zu “Anmeldung zum monatlichen Update”

  1. Matthias Kühnel sagt:

    Hallo Gregor,
    gibt es den internen Bereich schon? wie funktioniert das Login?
    Bekomme auch noch keine Nachrichten, bin seit einiger Zeit angemeldet.
    Danke und viele Grüße
    Super Arbeit…
    Vielleicht sehen wir uns in Kanada, bin mit Frank ihn regem Kontakt…
    Matthias

    • Gee Jay sagt:

      Vielen Dank für das Interesse. Seit die Möglichkeit der US-Kontoeröffnung pausiert, ist dieses Spezial-Portal etwas ruhiger geworden … aktuell befindet sich ein Artikel zur Firmengründung in den USA in der Pipeline.

      Bezüglich Kanada: Wenn Cape Breton interessant ist, dann empfehle ich dieses Spezial-Portal: CapeBreton.TV. Es wird mit Franks und meiner Unterstützung aufgebaut und erscheint tatsächlich monatlich mit einem neuen Beitrag.

  2. Bachmann sagt:

    Hallo Herr Gee Jay

    Da Sie das Angebot mit den Kontoeröffnungen zurzeit nicht anbieten, heisst das, dass sich die Gesetzeslage geändert hat? Oder wissen Sie, ob es noch andere solche Dienstleister gibt, und würden Sie diese, allenfalls in persönlichem E-mail, bekanntgeben?

    Mit freundlichen Grüssen

    • Gee Jay sagt:

      Sie können jede Bank direkt fragen, ob Sie Ihnen ein Konto eröffnet. Da nicht jeder die Zeit und/oder das Geld hat für eine Kontoeröffnung in die USA zu fliegen, haben wir das mit dem Kontoeröffnungsservice übernommen. Die Gesetzeslage hat sich nicht geändert sondern die internen Vorschriften bei unser Partnerbank. Auch im November war ich wieder in den Staaten und habe mit meinen Ansprechpartnern gesprochen. Für die Bank stellt sich nicht das Problembewusstsein nicht, weil sie ja nicht um neue Kunden im Ausland wirbt.

      Sobald es etwas Neues gibt, dann kann auch eine Alternative sein, wird es im Update gemeldet.

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

ideale Reise-Kreditkarte

Das ist nicht für jeden was!

Video anschauen

Unser „Mutter-Portal“:

DeutschesKonto.ORG

Bevor Sie sich mit uns verbinden …

Anmeldung zum monatlichen Update
Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+