Öffentliche Ausgliederung unserer Invest Academy

US-Immobilien > Wie man Investor wird

Alles auf dieser Seite können Sie kostenlos nutzen. Es handelt sich um die öffentliche Ausgliederung unserer Invest Academy.

Die passwort-geschützten Inhalte sowie das persönliche Coaching Schritt für Schritt sind unseren Leuten vom America All-in-Package vorbehalten.

Warum?

Kennen Sie das Lernspiel Cashflow von Robert Kiyosaki?

Cashflow Spiel

Im Spiel gibt es gute und nicht so gute Deals. Die Herausforderung liegt im Erkennen und Umsetzen.

Zusammenfassend geht es darum, sich passives Einkommen in mindestens der Höhe aufzubauen, dass man keinen Job mehr machen muss. Damit hat man die „Tretmühle“ verlassen und kann sich fortan hauptberuflich dem Aufbau des Vermögens widmen.

Eine der erfolgreichsten Strategien im Spiel – wie im echten Leben – ist der Weg über einkommens­generierende US-Immobilien.

Kann man das auch als Deutscher? Ja. Der größte Unterschied ist, dass wir als Ausländer bei Finanzierungen eine höhere Anzahlung (Downpayment) machen müssen.

Wichtig – wie überall auf der Welt und in jeder Investment-Disziplin – ist das Lernen und Verstehen des Marktes sowie ein hilfreiches Kontaktnetzwerk.

Besonders förderlich ist es, wenn Sie Spaß daran haben!

US-Markt

Im Gegensatz zu Deutschland ist der US-Markt extrem transparent. Sie lernen bei uns in der Invest Academy Online-Tools kennen und nutzen, wie Sie innerhalb von nur zwei Minuten den geschätzten Marktwert einer Immobilie, die letzten Transaktionen, die Steuerbelastung sowie die Zusammensetzung der Bevölkerung und Kriminalitätsquote in der Nachbarschaft erfahren.

Bei Interesse natürlich mehr als 100 weitere Punkte!

In den USA finden zudem viel mehr Käufe und Verkäufe statt. Auch der Markt scheint wesentlich mehr nach oben wie nach unten auszuschlagen, was dem smarten Investor hervorragende Gelegenheiten zum Ein- und Ausstieg gibt.

Im Gegensatz zu Deutschland müssen Sie bei einer Grundstückstransaktion nicht physisch vor einem Notar sitzen. Das kann online und per Fax erledigt werden.

Ebenso sind die Transaktionskosten in vielen Fällen geringer, nicht aber die Steuer auf Grundbesitz, weswegen diese von Anfang an mit einkalkuliert werden sollte. Im Prinzip zahlt der Mieter sie – nur eben, dass das Geld durch ihr Konto durchgereicht wird.

Crime Data

Es gibt mehrere gute Tools für Grob- und Detailstatistiken und Daten bis auf Grundstücksebene!

Florida

Schon seit 10 Jahren hält ein wichtiger Trend an: Mehr als 1.000 (eintausend) Menschen ziehen jeden Tag nach Florida!

Dieser Trend wird so lange anhalten, wie es in Florida das beste Wetter (im Winter) gibt und die meisten anderen US-Bundesstaaten eine Einkommenssteuer erheben. Florida gehört zu den wenigen Bundesstaaten, die diese Steuerart nicht erheben, was den Zuzug von US-Amerikanern im Ruhestand aus den nördlichen Bundesstaaten zusätzlich begünstigt.

Auch in den nächsten Jahren wird weiterhin Tag für Tag zusätzlicher Wohn- und Gewerberaum für die Zuzügler benötigt. Es braucht Investoren, die die Möglichkeiten schaffen!

Cape Coral und Fort Myers

Im Gegensatz zur Westküste mit Miami ist in Südwest-Florida (SWFL) noch reichlich Platz und eine gute Infrastruktur ebenso vorhanden.

In Cape Coral, der US-Großstadt mit der höchsten Deutschenquote, werden Sie zudem zahlreiche deutschsprachige Dienstleister und auch Freunde finden.

Es ist ein guter Ort, um mit US-Immobilien zu beginnen. Auch für uns ist gerade im Herbst hier das Wetter sehr angenehm und man kann den deutschen Sommer in Florida verlängern. Beispielsweise, um sich um seine Investments zu kümmern. Gerade im Oktober/November ist es „out of season“ preislich recht günstig und wettertechnisch hervorragend.

Cape Coral Street

Angenehme Wohngegenden findet man in Cape Coral / Fort Myers häufig. Grundstücke sind ebenfalls genügend vorhanden. An Häusern besteht Bedarf.

Kann man hier Gelerntes in anderen US-Regionen nutzen?

Ja! Im Großen und Ganzen. Natürlich gibt es lokale Anpassungen, alleine schon durch andere Gesetzeshoheit. Die USA sind ja ein gigantisch großes Land!

Wer sich in einen regionalen US-Immobilienmarkt hinein­gefunden hat, findet leicht auch in eine andere Region. Je nach Region können wir unseren Leuten mit unserem Kontaktnetzwerk helfen!

Investor-Strategien und Voraussetzungen

Bezogen auf Cape Coral, Fort Myers und Umgebung

  Land
Grundstücke
Condos
Eigentums­wohnungen
Single-Family-Homes
Einfamilien­haus
Duplexes, Gewerbe-Immobilien
Ziel höheren Verkaufspreis erzielen Cashflow generieren
ggf. höheren Verkaufspreis erzielen
Level Einsteiger Fortgeschritten Profi
Investment beginnt ab: 5.000 USD 27.000 USD
bei 30 % Anzahlung
30.000 USD
bei 30 % Anzahlung
100.000 USD
bei 30 % Anzahlung
für Bar-Käufer ab: 90.000 USD 100.000 USD 300.000 USD
Heraus­forderungen keine Einnahmen, aber laufende Kosten (Grundsteuer) Objektpflege, Vermietung
Persönliche Voraussetzungen Reisepass + Personalausweis zur Legitimierung
Überweisungsmöglichkeit
Persönliche Anwesenheit vor Ort? Nein!
Optional, aber empfehlenswert Haftungsmantel (LLC oder Corporation), Bankkonto + gutes Kontaktnetzwerk (Realtor, Property Management, CPA, Handyman)

Können Sie sich vorstellen Investor zu werden?

Von der Landspekulation bis zur Cash-Maschine (Videogespräch)

Zugang zur Invest Academy derzeit nur über das » America All-In Package
[Gesamt:5    Durchschnitt: 5/5]

Wer schreibt hier?

Gee Jay organisiert dieses Spezial-Portal. Seine Stärken sind internationale Beziehungen und Bankkonten.

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

Borderless-Konto mit Mastercard

günstiger Money-Transfer

Lösung:

Konto für LLC und Corporation

Bevor Sie sich mit uns verbinden …

Anmeldung zum monatlichen Update