Vorstellung und Erfahrungen mit Zadarma

Virtuelle Telefonnummer aus Florida, USA oder Kanada kostengünstig besorgen und nutzen

Manchmal benötigen Sie eine US-Telefonnummer für eine Kontoeröffnung oder Sie wollen günstiger in Amerika telefonieren bzw. ein Business aufsetzen, welches den „Trust“ eines lokalen Unternehmens haben soll. Insbesondere wenn man ein Online-Business hat, kann es extrem hilfreich sein, von zentraler Stelle aus mit lokalen Nummern zu arbeiten.

Zadarma Erfahrungen

Dank unserem Engagement sind über ► www.zadarma.de Vorwahlnummern von Cape Coral, Fort Myers bzw. Naples (239) bestellbar. ✅

Als Stammleser sind Sie unsere Beispiele aus Florida gewohnt. Die Lösung, die Sie hier lesen, können Sie auch in umgekehrter Richtung anwenden. Sie holen sich in Deutschland oder in mehr als 60 anderen Ländern eine örtliche Rufnummer und steuern Ihr Business aus Amerika. Beispielsweise als Auswanderer-Unternehmer.

Dieser Artikel zeigt mal wieder einen kleinen Einblick aus unserem internen Bereich. Als kostenfreier Blogleser werden Sie es alleine schaffen; konkrete Hilfe bei der Umsetzung erhalten unsere All-in-Leute.

Anleitung zur Bestellung einer US-Telefonnummer

1. Sie eröffnen ein Benutzerkonto bei Zadarma

Für diesen Schritt benötigen Sie etwa 1 Minute Zeit, eine E-Mail-Adresse und Sie denken sich ein Passwort aus ► loslegen (klick).

Zadarma: bestellen

Das Anlegen eines Benutzerkontos ist supereinfach.

2. Sie zahlen einen kleinen Betrag ein

Falls Sie nur Zadarma testen wollen, um Ihre eigenen Erfahrungen zu machen, genügt es, einen kleinen Betrag von 10 Euro einzuzahlen. Falls Sie Ihre Zahlungs­daten zur Hand haben, ist dieser Schritt ebenfalls in 1 Minute erledigt.

„Konto aufladen“ finden Sie in der Hauptnavigation „Abrechnungen“ > „Bezahlen“.

Zadarma-Konto aufladen

Empfehlenswert ist die Einzahlung per Kreditkarte oder Paypal, weil der Betrag sofort zur Verfügung steht und keine Extra-Kosten anfallen.

3. Telefonnummer aussuchen und bestellen

Zadarma: Telefonnummer bestellen

Schauen Sie mal, was es noch alles für Möglich­keiten gibt … In diesem Einführungs­artikel können wir nicht auf alle Punkte eingehen.

Im nächsten Schritt suchen Sie sich Land sowie Region/Stadt aus:

Zadarma: Länder

Die USA sind mit 0 € Aktivierungsgebühr sowie nur 1,60 € pro Monat eins der günstigsten Länder.

Neben hunderten von Ortsvorwahlen stehen Ihnen „Toll-Free-Nummern“ – ver­gleichbar mit den in Deutschland für Anrufer gebühren­freien 0800er-Rufnummern – zur Verfügung:

Toll-free-Nummern in den USA

Sie können sich aus dem vorgegebenen Block eine schöne Rufnummer heraussuchen oder oben in der Suchfunktion nach für Sie angenehmen Kombinationen suchen. Prima?

Der weitere Bestellprozess ist selbsterklärend und benötigt an dieser Stelle keine weitere Dokumentation.

US-Telefonnummer nutzen

Die soeben bestellte US-Telefonnummer ist sofort einsatzbereit. Das können Sie via Webtelefon:

Zadarma: Webtelefon

Selbstverständlich finden Sie im Menü umfangreiche Statistiken und Protokolle. Das ist für Sie vielleicht interessant, wenn (freie) Mitarbeiter für Sie Telefongespräche übernehmen. Anrufe können beispielsweise nach Uhrzeit, Anrufnummer oder Menüauswahl entsprechend weitergeleitet werden.

Sofort einsatzbereit!

Mehrere Telefonnummern über Apps steuerbar

US-Telefonnummern

Da Sie virtuell im „lokalen“ Netz telefonieren, telefonieren sie extrem günstig. Wenn ich von Deutschland in Florida beispielsweise bei einer Behörde anrufe (Freunde und Bekannte kann man ja kostenfrei via WhatsApp erreichen), zahle ich lediglich 0,01 Euro pro Minute.

Nur 1,60 Euro pro Monat und Nummer!
zzgl. günstige Verbindungspreise

Bei Preisen von nur 1,60 Euro pro Monat (= 19,20 Euro pro Jahr) kann man sich gerne mehrere Telefonnummern für unterschiedliche Zwecke leisten – beispiels­weise privat, für Neukunden, Bestandskunden, Lieferanten, VIP-Kunden. Diese können mit unterschiedlicher Priorität durchgestellt werden und selbst wenn man als Einzel­unternehmer alle Nummern lediglich über sein Mobiltelefon verwaltet, wirkt das nach außen sehr professionell.

Ihr Business kann mit Zadarma wachsen, so dass Sie den Anbieter nicht wechseln müssen, wenn Ihr Unternehmen wächst. Sie können beispielsweise Mitarbeiter oder Freelancer mit bestimmten Arbeiten beauftragen.

Dazu steht Ihnen eine komplette, virtuelle und internationale Telefonanlage mit unter­schied­lichen Sprachen zur Verfügung – selbstverständlich mit API-Schnitt­stellen zu CRM-Software, zusätzlich zu internen Auswertung­smöglich­keiten und Sprach­erkennung durch Zadarma.

Zadarma CRM

Falls Sie noch nicht mit einer CRM-Software arbeiten, liefert Zadarma gleich eine mit. Fremdsoftware kann via API-Schnittstelle verbunden werden … Alles, was Ihre Kommunikation nach innen und außen professionalisiert.

2 Praxis-Beispiele

A. Kontakttelefonnummer für Tax-Lien-Auktion

Eric hat die Einführung und den Videokurs vom Tax-Lien-Profi absolviert und eine US-Firma als Investment-Vehikel gegründet.

Als er sich bei den Auktionsplattformen anmeldet, stellte er fest, dass bei den Kontakt­informationen eine Telefonnummer angegeben werden muss. Diese konnte er sich innerhalb weniger Minuten von Zadarma holen.

Zwar wurde er nie vom County bzw. der Auktionsplattform angerufen, doch die Angabe einer US-Telefonnummer war bei seinem County Pflicht.

Tax Lien … Telefonnummer

Das Investieren in Tax Liens ist eine Investitionsdisziplin, der auch Robert Kiyosaki in jungen Jahren nachgegangen ist.

B. Telefonnummer für Ferienhausvermietung

Mareike und Marcel befinden sich im Bauprozess eines Ferienhauses in Florida. Für einen deutschen Urlauber ist zwar eine deutsche Kontakt­nummer in Ordnung, doch wenn man am US-Markt auftreten möchte, benötigt man eine lokale US-Nummer.

Sie erinnerten sich an ihre eigenen Reisen, dass sie es selbst als ausländ­ische Feriengäste komisch fanden, wenn ein Ferienhaus in Cape Coral als Kontakt­nummer eine Telefon­nummer aus Chicago hatte.

So besorgten sie sich gleich mehrere lokale 239-Telefonnummern, die sie künftig je nach Bedarf an lokale Dienstleister weiterleiten können und gleichzeitig selbst die „Aufsicht“ über das Geschehen haben.

So gibt es eine Nummer für Buchungen und eine andere für den Check-in bzw. wenn Gäste vor Ort Probleme oder Fragen mit dem Haus haben. Diese Nummer wird auf das Einsatz-Handy der Property-Management-Firma vor Ort weiter­geleitet. Das ist gerade bei einem Zeit­unterschied von 6 Stunden äußerst sinnvoll.

US-Telefonnummer für Ferienhaus

Service und Kontrolle sind über Zadarma für diverse geschäftliche wie private Zwecke gut organisierbar.

3 häufige Fragen und Antworten

1. Bekommt man eine SIM-Karte zugesendet?

Nein. Es handelt sich um eine virtuelle Telefonnummer. Das hat natürlich Vor- wie Nachteile.

Die Vorteile sind:

  • Sie können sofort loslegen und müssen keine Postlaufzeiten abwarten.
  • Sie können können die Telefonnummer auf mehreren Geräten betreiben, auch auf einem Computer.
  • Sie können mehrere Telefonnummern auf einem Gerät betreiben (wer trägt schon gerne 3 Smartphones mit sich rum?).
  • Sie bekommen nicht so viele Werbeanrufe, wie uns Kunden von T-Mobile US, AT&T oder Google berichtet haben.

Nachteil ist:

  • Sie benötigen eine Internetverbindung, da die Telefonie via Voice-over-IP läuft.

Falls Ihnen weitere Vor- wie Nachteile auffallen, können Sie gerne via Kommentarfunktion am Ende der Seite ergänzen.

2. Kann man SMS empfangen und/oder senden?

Wenn man sich speziell eine US-Handynummer bestellt: ja. Im Allgemeinen kann man in den USA Festnetz- und Mobil­funk­nummern nicht unterscheiden. Die Ortsnummern bei Zadarma sind Festnetz­nummern. Viele lassen sich für den Empfang und Versand von SMS (Text-Nachrichten) aktivieren.

Das wird gelegentlich benötigt, wenn man ein Bank- oder Paypal-Konto oder andere Benutzer­konten wie Amazon etc. mit einer US-Telefonnummer verknüpfen muss.

Zadarma: SMS empfangen oder senden

SMS/Text-Nachrichten kann man bequem via App empfangen und senden – oder am Computer. Vielleicht empfinden Sie das Schreiben über die Computer-Tastatur als angenehmer?

3. Kann man WhatsApp bzw. Telegram über so eine Nummer nutzen?

WhatsApp 2. Telefonnummer

1 Smartphone mit 2 Telefon­nummern via WhatsApp

Aktuell können Sie bei der Telegram-App bzw. der Desktop-Variante drei Benutzer­konten führen. Dazu ist noch nicht einmal die Hinter­legung einer Telefon­nummer erforderlich.

Die meisten hinterlegen natürlich eine Telefon­nummer und so können Sie neben ihrer deutschen Telefon­nummer zusätzlich eine US-Telefon­nummer hinterlegen.

Bei WhatsApp ist die Verknüpfung mit einer Telefo­nnummer Pflicht – und man kann jeweils nur eine Telefon­nummer hinterlegen.

Im internen Bereich zeigen wir unseren Leuten, wie man zweimal WhatsApp auf ein Smartphone installieren kann. Mit ein bisschen Googeln finden Sie das als smarter Leser aber auch selbst heraus.

Fragen oder welchen Einsatz planen Sie?

Bitte nutzen Sie die Kommentarfunktion, um Fragen zu stellen und Erfahrungen zu teilen. Gerne können Sie von Ihrem Einsatz der Telefonnummer berichten. Ein bisschen Eigenwerbung dabei ist erlaubt!

Gerne geklickte Artikel:

Click to rate this post!
[Total: 9 Average: 4.6]

Wer schreibt hier?

Richard Banks organisiert dieses Spezial-Portal. Seine Stärken sind internationale Beziehungen und Bankkonten.

6 Kommentare zu “Virtuelle Telefonnummer aus Florida, USA oder Kanada kostengünstig besorgen und nutzen”

  1. Siefert sagt:

    Vielen Dank für den Tipp! Wusste gar nicht, dass das so einfach ist sich eine USA-Telefonnummer zu besorgen.

  2. Werner G. sagt:

    Guten Abend,
    wissen Sie, ob es möglich ist eine Telefonnummer von Cape Breton, Nova Scotia, Kanada, zu bekommen?

    • Richard Banks sagt:

      Ja, das ist möglich. Ortschaften auf Cape Breton haben die gleiche Vorwahl wie die Provinz-Hauptstadt Halifax (+ 1 902). Wählen Sie bei der Bestellung der Telefonnummer zuerst das Land Kanada und dann Halifax aus. Sie werden einen Pool aus verschiedenen 902-Rufnummern vorfinden aus denen Sie sich eine oder mehrere aussuchen können.

  3. Trixi sagt:

    Hallo. Wenn ich mir diese virtuelle Nummer hole. Was zahlt derjenige der mich Anruft? Ich lebe in Deutschland und er in Massachusetts.

    • Richard Banks sagt:

      Die Frage ist an seinen Telefonanbieter zurichten. Wenn man sich beispielsweise eine Telefonnummer von Bosten (857 bzw. 617) holt und er ebenfalls dort ist, zahlt er nur die lokalen Telefongebühren. Bei vielen US-Tarifen (plan) gibt es eine Flat, so dass auf seiner Seite das Gespräch komplett kostenfrei ist. Pre-paid Tarife haben oft Minutenpreise.

Schreibe eine Ergänzung oder stelle eine Frage, Danke fürs Engagement!

Einblicke

Einblicke: +121%

Newsletter zum Thema:

Anmeldung zum monatlichen Update

Individuelle Beratung: Netzwerk statt Einzelkämpfer

Beratungsmöglichkeit

Dabei sein?

Workshop im Herbst 2020

Internationales Konto

Borderless-Konto mit Mastercard

Lösung für Firmen

Konto für LLC und Corporation

günstiger Money-Transfer

Wie denkst du?

Sonderangebot

Interessiert Sie das?

Amerikakonto ist bei Instagram